Aromapflege

Mit der Kraft der Pflanze

Die Aromapflege ist eine begleitende, unterstützende Maßnahme zur Förderung des physischen und psychischen Wohlbefindes. Die Anwendung naturreiner, ätherischer Öle in Form von Raumbeduftung, Einreibungen, Waschungen, Wickeln und Bädern ist ein wichtiges Instrument der ganzheitlichen Gesundheitsvorsorge. Komplementäre Pflegemaßnahmen dienen der Erhaltung und Unterstützung einer intakten Hautfunktion, der Aktivierung und Stärkung der körpereigenen Selbstheilungskräfte sowie der Förderung von Entspannung und Wohlbefinden. Liebevolle Zuwendung bei der Anwendung vermittelt Lebensfreude, Nähe und Geborgenheit. Die BewohnerInnen und ihre Bedürfnisse stehen im Mittelpunkt der Aromapflege.